Sondermüll

Die Eimer, die von Casone S.p.A. produziert werden, entsprechen den höchsten technischen Standards für Produktion, Qualität und Recycling. Sie können in verschiedenen Situationen eingesetzt werden, ohne dass Sie sich Gedanken über das mögliche Verschütten von Flüssigkeiten oder den Verlust des Inhalts machen müssen. Sie werden auch im Hinblick auf ihre Verwendung als Behälter für medizinische Abfälle hergestellt und sind daher für eine umweltfreundliche Produktion ausgelegt.

Diese Eimer sind aus 100 % festem, wasserdichtem, nicht-perforiertem Polypropylen hergestellt. Dies verhindert eine mögliche Kontamination z. B. bei der Entsorgung, dem Transfer oder der Zwischenlagerung von klinischen Abfällen.

Die Behälter von Casone erfüllen verlässlich folgende Vorschriften:

• die nicht-perforierten Verpackungen entsprechen den Anforderungen der Richtlinie zur Gewährleistung der Sicherheit des Benutzers
• die derzeit geltenden Vorschriften für die Verbrennung medizinischer Abfällen
• Gefahrgut-Rechtsvorschriften ADR

Die Eimer eignen sich besonders für die Entsorgung von medizinischen Abfällen in Krankenhäusern, Zahnarztpraxen, Operationssälen und medizinischen Laboren und erhöhen damit die Sicherheit beim Abfalltransport erheblich.

Im Menü auf der rechten Seite können Sie auf eine große Auswahl an Eimern und Behältern zugreifen, die für die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden entwickelt wurden und die alle notwendigen Qualitätsstandards erfüllen.